Naruto 4-Ever

Herzlich Willkommen Narutofans
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Ähnliche Themen
    Die aktivsten Beitragsschreiber
    BadGirlSakura
     
    Haru Sohma
     
    Sasuke Uchiha
     
    Ushio Amayaka
     
    Fuzakeru
     
    Sai
     
    Itachi Uchiha
     
    Sunny
     
    Konan
     
    Hikari Tsukino
     
    Wer ist online?
    Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

    Keine

    Der Rekord liegt bei 10 Benutzern am Mo Nov 12, 2018 9:41 pm

    Teilen | 
     

     Hinata Hyūga

    Nach unten 
    AutorNachricht
    Hinata Hyūga



    Anzahl der Beiträge : 1
    Anmeldedatum : 28.02.11

    BeitragThema: Hinata Hyūga   Di März 01, 2011 11:34 am

    Name: Hinata Hyūga
    Alter: 16
    Geburtstag: 27. Dezember
    Geschlecht: weiblich
    Dorf/Land: Konohagakure/Feuerreich
    Team: Team 8

    Größe: 160 cm
    Gewicht: 45 kg
    Blutgruppe: A


    Familie:
    Hiashi Hyūga (Vater),
    Hanabi Hyūga (Schwester),
    Hizashi Hyūga (Onkel, verstorben),
    Neji Hyūga (Cousin)

    Ninja-Rang: Chuunin
    Meister: Kurenai Yūhi
    Schüler: /
    Fähigkeit:
    Henge no Jutsu: Henge no Jutsu (変化の術, "Technik der Verwandlung") ist eine Technik, mit der man sich selbst in eine andere Person oder einen Gegenstand verwandeln kann.

    Bunshin no Jutsu: Mit Bunshin no Jutsu (分身の術, "Technik der Körperteilung") erschafft der Anwender einen immateriellen Doppelgänger von sich selbst, der keinen Schaden verursachen kann.

    Byakugan: Das Byakugan (白眼, "Weißes Auge") ist ein Dōjutsu, das die Sicht unheimlich verbessert und es dem Anwender sogar erlaubt, die Keirakurei und Tenketsu zu sehen.

    Jūken: Bei Jūken (柔拳, "Sanfte Faust") leitet der Anwender sein Chakra in das Chakrazirkulationssystem des Gegners und kann damit dessen innere Organe schwer schädigen.

    Jūho Sōshiken: Jūho Sōshiken (柔歩双獅拳, in etwa "Sanft schreitende Zwillingslöwenfaust") ist eine Technik, die eine gewisse Ähnlichkeit zu Chōdan Bakugeki aufweist. Der Anwender stürmt auf den Gegner zu und attackiert ihn mehrmals, wobei er Chakra an seinen beiden Händen sammelt, das die Gestalt von zwei Löwen annimmt.

    Hakke Kūshō: Hakke Kūshō (八卦空掌, "Acht Trigramme Leere Handfläche") ist ein Taijutsu des Hyūga-Clans. Der Anwender sammelt dabei Chakra an seiner Handfläche und schleudert dann eine unsichtbare Chakrawelle auf den Gegner, die diesen zurückwirft.

    Hakke Kūhekishō: Hakke Kūhekishō (八卦空壁掌, "Acht Trigramme Leere Barrierehandfläche") ist eine Kombovariante von Hakke Kūshō. Der einzige Unterschied besteht darin, dass dieses Jutsu von zwei Jūken-Anwender benutzt wird.

    Hakke Sanjūni Shō:Hakke Sanjūni Shō (八卦三十二掌, "Acht Trigramme, zweiunddreißig Handflächen") ist eine Vorstufe des Hakke Rokujūyon Shō. Der Anwender aktiviert zuerst das Byakugan, greift dann den Gegner an und blockiert mit 32 Schlägen auf die Tenketsu dessen Chakrafluss.

    Shugo Hakke Rokujūyon Shō: Bei Shugo Hakke Rokujūyon Shō (守護八卦六十四掌, wörtlich: "Acht Trigramme, vierundsechzig schützende Handflächen"), das wie eine Mischung aus Hakkeshō Kaiten und Hakke Rokujūyon Shō wirkt, setzt der Anwender Chakra aus den Handflächen frei und erzeugt dann durch eine schnelle Abfolge von Schlägen damit eine Barriere.

    Elemente: /
    Waffen: Grundausstattung (Kunai, Shuriken, Briefbomben usw.)
    Partner: Shino Aburame, Kiba Inuzuka

    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
     
    Hinata Hyūga
    Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Naruto- Das Leben der Ninjas-

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    Naruto 4-Ever :: Allgemein :: Steckbriefe-
    Gehe zu: